Die Aslan-Kur dient insbesondere der Zellerneuerung, Hemmung des Alterungsprozesses, bewirkt jugendlicheres Aussehen, Vitalität, Wohlbefinden und dient insgesamt der Gesunderhaltung des Körpers.

 

 

 

 

Die Aslan-Kur kann ambulant durchgeführt werden und ist bei verschiedensten Erkrankungen sehr hilfreich, z.B. bei:

 

  • Allgemeiner Arteriosklerose

  • Wirbelsäulenbeschwerden

  • Gelenksbeschwerden

  • Osteoporose

  • Weichteilrheuma

  • Verdauungsstörungen

  • Wechseljahrbeschwerden

  • Erschöpfungszustände

  • Antriebsarmut

  • Niedergeschlagenheit

  • Depressionen im Alter

  • Schlafstörungen

  • Gedächtnisschwächen

  • Konzentrationsschwäche

  • Reizblase

  • Potenzstörungen im Alter

  • Haarveränderungen im Alter, u.a.

 

 

Vernünftiger Umgang mit dem Körper, Ruhe, Entspannung, Bewegung (gehen, schwimmen) und gesunde Ernährung sind ebenfalls wichtige Faktoren zur Gesunderhaltung des Körpers.

 

 

 

 

 

Die rumänische Ärztin und Wissenschaftlerin Prof. Dr. Ana Aslan aus Bukarest entwickelte vor mehreren Jahren ein Procain-Präparat mit verschiedenen Vitamin- und Mineralstoffzugaben, das bei älteren Menschen zu einem erstaunlichen Regenerationsprozess führt. Dieses Präparat wird meistens in Form von Injektionen dem Körper zugeführt und arbeitet auf eine starke Zellerneuerung und Verzögerung des Alterungsprozesses hin.

 

 

 

 

Pro Sekunde sterben Millionen unserer Körperzellen, aber Zelltod geht immer auch mit Zellregeneration einher und die absterbenden Zellen werden durch neue ersetzt. Solange diese Vorgänge im Gleichgewicht bleiben, befindet sich der Mensch auf dem Höhepunkt seiner jugendlichen Kraft.

 

 

 

 

Mit zunehmendem Alter lässt der Zellaufbau nach. Es entstehen daher allmählich Zellverluste und dieser Vorgang macht das eigentliche Altern aus. Da dieser Zellabbau unvermeidlich ist, kann der Körper nur auf dem Wege der Zellerneuerung erhalten werden. Je länger die Zellverluste in Grenzen und gering gehalten werden können, desto länger lebt der Organismus und desto länger bewahren wir unser jugendliches Aussehen. Und hier bietet sich die Aslan-Kur als besonders wirksame Therapie an.

 

 

 

 

Im Laufe mehrerer Jahrzehnte hat Prof. Dr. Ana Aslan auch viele berühmte Persönlichkeiten behandelt wie:

 

  • Konrad Adenauer,

  • Marlene Dietrich,

  • Charles de Gaulles,

  • Mao Tse Tung,

  • Charlie Chaplin,

  • Prinzessin Beugem,

  • Aga Kahn,

  • Papst Pius VI,

  • Nikita Chruschtschow,

  • Leonid Breschnew,

  • Inge Meisel u.a., deren Vitalität für viele ein Vorbild war.

 

 

 

Prof. Dr. med. Ana Aslan wurde über 90 Jahre alt und arbeitete bis zum Schluss in ihrer Klinik.

 

 

Für weitere, unverbindliche Informationen wenden Sie sich an das:


 

Medizinische Institut der Gesellschaft

 

 

für Orthomolekulare Medizin und Naturheilkunde e.V.

 

Leitung: Dozent Thaddäus ERNST, Heilpraktiker

Psychologe (USA) 
Berufsverbände BDHN, VFH

D-88131LINDAU / B,Tannhofweg 18

Telefon: 0049 (0)8382 297844

Telefon: 0049 (0)8382 28301

Fax: 0049 (0)8382 297844

Internet:www.gesundheit-lindau.de

 

Telefonische Beratungen sind kostenfrei!

Login Form

Wer ist online

Aktuell sind 4 Gäste und keine Mitglieder online

Besucher

United States 52.6%United States
Germany 24.5%Germany
Austria 10.5%Austria
Switzerland 3.5%Switzerland
Bosnia And Herzegovina 3.5%Bosnia And Herzegovina
Egypt 1.7%Egypt
China 1.7%China
Belgium 1.7%Belgium

heute: 1
gestern: 2
diese Woche: 13
letzte Woche: 18
dieser Monat: 34
letzter Monat: 90
Total: 174833
Visitor heat map tracker, live visitor tracking, real time visitor counter